Standfester, schnell abbindender Ausgleichsmörtel
Zum Ausgleichen uns Ausbessern von Unebenheiten an Wand und Boden sowie zum Herstellen von Gefälle- und Ausgleichsschichten im Außenbereich.

  • einfacher Auftrag auch bei dünnen Schichten
  • Schichtdicken bis 50 mm möglich

Hier gehts zum Verbrauchsrechner

 

ceraplan fix Ausgleichsmörtel

Standfester, schnell abbindender Ausgleichsmörtel
Zum Ausgleichen uns Ausbessern von Unebenheiten an Wand und Boden sowie zum Herstellen von Gefälle- und Ausgleichsschichten im Außenbereich.

  • einfacher Auftrag auch bei dünnen Schichten
  • Schichtdicken bis 50 mm möglich

Hier gehts zum Verbrauchsrechner

 

Artikelnummer Produktdaten
1322
ceraplan fix
Produktbeschreibung

Details

Eigenschaften des ceraplan fix Ausgleichsmörtel:

  • Schichtdicke: 3 – 50 mm
  • Belegbarkeit: nach ca. 2 - 4 Stunden
  • für innen und außen
  • hydraulisch schnellabbindend
  • sehr geschmeidig, leichte Verarbeitung
  • spannungsarm
  • kunststoffvergütet
  • Verbrauch: ca. 1,2 kg/m² (mm Schichtdicke)
  • zum Glätten und Ausbessern von Zementestrichen, Kalk-Zement-Putzen CSIII (PII),
    Zement-Putzen CSIV (PIII), Betonflächen oder Mauerwerk zur Aufnahme von Fliesen-
    oder Plattenbelägen
  • 10 JAHRE SYSTEMGARANTIE

Anwendungsbereiche der ceraplan fix Wand- und Boden-Spachtelmasse:

Zum Glätten und Ausbessern von Zementestrichen, Kalk- Zement-Putzen CSIII (PII), Zement-Putzen CSIV (PIII), Betonfl ächen oder Mauerwerk zur Aufnahme von Fliesen- oder Plattenbelägen. Für den Innen- und Außenbereich einsetzbar. Für die Herstellung von Gefälle- und Ausgleichsschichten. Zum Ansetzen von blizz-z jet Ausbauplatten.

Untergrund und Vorbereitung für die ceraplan fix Wand- und Boden-Spachtelmasse:

Der Untergrund muss fest, tragfähig und frei von Rissen sein. Minderfeste und/oder nicht tragfähige Oberfl ächenschichten, extrem dichte und/oder glatte Untergründe, Zementschlämme, Trennschichten (z. B. Schmutz, Staub, Fett, Öl, Farbreste u. ä.) müssen entfernt und/oder aufgeraut werden (z. B. Blastrac- Verfahren), die Festigkeit bei Kalk-Zementputzen muss größer als 2,5 N/mm2 sein. An Wandanschlüssen, Stützen etc. sind Randstreifen anzubringen.

Ein Voranstrich wird empfohlen. Hierfür empfehlen wir Ihnen prohaft Tiefengrund oder cerahaft Supergrund. In Zweifelsfällen Probeflächen anlegen, ggf. Beratung bei blizz-z Handwerk Direkt anfordern.

Inhalt: 25 kg im Sack, 1 Palette = 42 Säcke

Prüfkennzeichen und Qualitätsmerkmale:

10 Jahre Systemgarantie
Prüfsiegel EC1plusR
Datenblätter
View Fileceraplan fix Ausgleichsmörtel - Technisches Merkblatt
Bewertungen

Kundenmeinungen

Ihre Meinung "ceraplan fix Ausgleichsmörtel"

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Das könnte Sie auch interessieren