Systemaufbau-Anleitungen mit 10 Jahren Garantie

PDF downloaden
(666 KB)

Terrassen
mit Entkopplungs- und Armierungseinlage

Zeitsparend durch Entkopplung in der Abdichtungsebene

Aufbauanleitung:
Vor dem Erstellen der Gefällespachtelung Randdämmstreifen stellen.
Auf dem festen und tragfähigen Untergrund Unebenheiten mit ceraplan fix ausgleichen.
Der Untergrund sollte ein Gefälle von mind. 1,5 % haben. Darauf mit Dichtschlämme in mind. 2 Lagen abdichten. Das Dichtband und das Entkopplungsgewebe in die 1. Lage der Abdichtung mit einlegen und mit der 2. Lage überarbeiten.

Die flexible Dichtschlämme schützt den Untergrund vor eindringendem Wasser. Zur hohlraumfreien Verlegung von Fliesen und Natursteinplatten empfiehlt sich ein Flex-Fliesenkleber, der im Fließ- und Mittelbett einstellbar ist. Wasserabweisende Flexfugen sorgen für einen optimalen Schutz des Belages.

Übersicht Systemaufbau

Wie zufrieden waren Sie mit dieser Anleitung?

:)
:|
:(